Select Page

SAN FRANCISCO, DENVER und BERLIN, April 08, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) — Contentful, die führende Content-Plattform für digital ausgerichtete Unternehmen, hat heute im Rahmen seiner zweiten jährlichen Anwenderkonferenz Blueprints, neue Funktionen und von Partnern entwickelte Apps vorgestellt

Contentful erleichtert Digitalschaffenden – Entwickler*innen, Designer*innen und Content-Ersteller*innen – die Zusammenarbeit und unterstützt sie dabei, Inhalte zu erstellen und digitale Erlebnisse über eine Vielzahl von Kanälen, wie Websites, mobile Apps, Wearables und digitale Displays, auszuliefern. Auf der Blueprints stellte Contentful heute die neuen Funktionen ‚Tags‘ und ‚Permissions‘ vor. Sie geben Content-Teams mehr Flexibilität und Kontrolle darüber, wie sie Inhalte organisieren, finden und bearbeiten sowie Berechtigungen im gesamten Unternehmen verwalten.  

„Tags und Permissions sind Teil unseres fortlaufenden Engagements, die nativen Fähigkeiten der Contentful-Plattform weiterzuentwickeln und Entwickler*innen bei der Erstellung digitaler Erlebnisse zu unterstützen“, sagt Benjamin Keyser, Vice President of Engineering bei Contentful. 

Diese Erweiterungen der Plattform bauen auf ‚Compose‘ und ‚Launch‘ auf – zwei, erst vor Kurzem veröffentlichten, Contentful-Apps. Sie ermöglichen es Content-Autor*innen, Redakteur*innen und Projektmanager*innen, Inhalte selbständig anzupassen und zu veröffentlichen, ohne dabei auf Entwicklerressourcen angewiesen zu sein.

Wachsendes Partner-Ökosystem und App Marketplace
Außerdem kündigte Contentful die Veröffentlichung mehrerer von Partnern entwickelter Apps im Contentful Marketplace an. Diese ermöglichen es Unternehmen, sich schnell an veränderte Marktbedingungen anzupassen, um Direct-to-Consumer- und Omnichannel-Erlebnisse zu liefern. Beispielsweise verbindet eine App des Digitaldienstleisters Portaltech Reply Contentful mit der SAP Commerce Cloud.

Weitere von Partnern kürzlich veröffentlichte Apps für Contentful erweitern die Möglichkeiten der Plattform in den Bereichen Personalisierung, E-Commerce, Übersetzungen und Video. Dazu zählen unter anderem Uniform Optimize, Saleor Commerce und GlobalLink Connect von Translations.com und Qencode Video Transcoding.  

Diese und andere Apps im Contentful Marketplace bieten standardisierte, sofort einsatzfähige Integrationen und führen zu einer kürzeren Entwicklungszeit für digitale Entwickler*innen und einer schnelleren Markteinführung für Unternehmen. Fast ein Viertel aller Unternehmenskunden von Contentful haben mindestens eine App aus dem Marketplace installiert. 

Mit dem wachsenden Ökosystem von Technology und Solution Partnern, darunter Appnovation, EPAM und Valtech, hilft Contentful seinen Kunden, ihre digitalen Initiativen zu beschleunigen, um zu Digital-First-Unternehmen zu werden. Erst kürzlich erhielt Contentful im aktuellen Report Forrester Wave™: Agile Content Management Systeme (CMSes), Q1 2021 im Kriterium Partner-Ökosystem und 5 weiteren Kriterien die höchstmögliche Punktzahl.

„Das Partner-Ökosystem von Contentful ist unglaublich stark und gedeiht weiter“, sagt Kevin Zellmer, Vice President of Partnerships bei Contentful. „Wir glauben dass unsere Platzierung in der Forrester Wave ist ein Beleg dafür. Das haben wir unseren außergewöhnlichen Partnern zu verdanken. Wir freuen uns darauf, unsere bestehenden Partnerschaften zu stärken und zugleich das Ökosystem zu erweitern. Das wird letztendlich zu noch mehr nützlichen Integrationen und Implementierungen für unsere Kunden führen.“

Die Blaupausen für den Erfolg teilen
Die heutige Blueprints-Konferenz für Nordamerika –  wie auch die entsprechende Veranstaltung für das EMEA-Publikum am 15. April –  führt Contentful-Kunden und -Partner zusammen, um ihre bewährten Strategien für die Nutzung der Plattform und des Partner-Ökosystems zu teilen. Im Fokus steht dabei das gemeinsame Ziel, überzeugende digitale Erlebnisse zu schaffen und die Wertschöpfung zu beschleunigen. 

Beide halbtägigen virtuellen Veranstaltungen werden mehr als 1.000 Digitalschaffende aus der ganzen Welt zusammenbringen. Die Teilnehmer bekommen umsetzbare Informationen, wie z.B. Anwendungsfälle, Lösungen aus der Praxis und Schritt-für-Schritt-Anleitungen, an die Hand, die sie in ihren eigenen digitalen Projekten anwenden können. 

„Contentful hat die Art und Weise, wie wir als globales Team Websites erstellen, grundlegend verändert“, sagt Marcos Mellado, Technical Lead bei AKQA Amsterdam für Danone. „Beim Bau der YoPro-Website von Danone hatten wir einige sehr spezielle Herausforderungen, darunter komplexe Lokalisierungsanforderungen und einen engen Zeitrahmen. Da Contentful jedoch super flexibel ist, ermöglichte es uns, alles Nötige in kürzester Zeit zu erledigen.“

Laut Mellado waren er und sein Team vom ersten Tag an in der Lage, eine funktionierende Website zu erstellen und darauf aufbauend, Anpassungen vorzunehmen. Sie konnten sowohl bei der Entwicklung als auch bei der Schulung der Content-Ersteller*innen Zeit sparen. Danone hatte bereits zuvor mit Contentful zusammengearbeitet, um seine Activia-Website zu erstellen.

Das Danone-Team von AKQA wird bei der EMEA Blueprints-Konferenz über seine Erfahrungen sprechen. Weitere Redner bei den Veranstaltungen sind Swarovski Optik sowie die Contentful-Partner Huge und Kin + Carta. 

Über Contentful
Contentful, die führende Content-Plattform für Digital-First-Unternehmen, hilft 30% der Fortune 500 und Tausenden von Marken auf der ganzen Welt, digitale Erlebnisse für ihre Kunden über jeden beliebigen Kanal zu erstellen und zu verwalten. Kunden profitieren von höheren Geschwindigkeiten und besserer Skalierbarkeit als bei herkömmlichen CMS-Lösungen. Contentful bündelt Inhalte in einem einzigen Hub, strukturiert sie für die Verwendung in jedem digitalen Kanal und lässt sich über offene APIs nahtlos in Hunderten anderer Tools integrieren. Unternehmen wie Chanel, Bang & Olufsen, Shiseido, Peloton, BP und viele weitere verlassen sich Tag für Tag auf die Plattform von Contentful. Weitere Informationen finden Sie unter contentful.com.

Anlagen
Media-Kit: enthält Logos, Fotos, Illustrationen und Videos

Pressekontakt
Tanya Carlsson
Offleash PR for Contentful
contentful@offleashpr.com
707.529.6139